Liebe Schulleitung,
 
aufgrund der aktuellen Situation möchte ich Sie bitten, diese Nachricht dringend noch heute an Ihre Elternvertretungen zu schicken, da morgen, am Samstag, unsere Vollversammlung geplant ist.
 
Entschuldigen Sie bitte die Mehrbelastung.
 
Herzlichen Dank 
Manja Reinholdt
 
____________________________________________________________________________________
 
 
 
Liebe GEB-Mitglieder,
 
soeben kam die Meldung über einen Lockdown in Baden-Württemberg ab morgen.
 
Im direkten Gespräch mit dem Ordnungsamt Stuttgart bleibt es aktuell dabei, dass der GEB als Organ eingestuft wird und somit tagen kann.
Über ein Für und Wider sind wir uns sehr bewusst, gerade in dieser Zeit! Momentan tagen auch die Ausschüsse des Gemeinderates noch in Präsenz und wir bleiben ohne gewählten Vorsitz und ohne Unterstützung in den Ämtern nur eingeschränkt arbeitsfähig! 
 
Unsere Geschäftsordnung verlangt aktuell noch, dass Wahlen und Abstimmungen in Präsenz erfolgen müssen. Diese Problematik teilen wir mit vielen anderen Einrichtungen öffentlicher bzw. ehrenamtlicher Gremien.
 
Unser Hyginekonzept ist so ausgelegt und wird so umgesetzt, dass eine Teilnahme deutlich sicherer als ein Einkauf im Supermarkt ist. 
 
Da wir die aktuelle Entwicklung noch nicht ganz überblicken können bzw. auch noch genaue Informationen schlicht fehlen, bitte ich Sie, sich über unsere Website unter www.geb-stuttgart.de zur morgen geplanten Sitzung zu informieren. Wir halten Sie dort auf dem Laufenden.
 
Hinweis:
 
    Ein Organ ist von Teilnahme-Beschränkungen ausgenommen.
 
➯Dies gilt allerdings NUR für Mitglieder des GEB. Gäste in Form von Klassenelternvertretungen oder Eltern sind hiervon ausgenommen. 
 
➯Ich bitte deshalb, auch nur als Mitglied des GEB (1 Vorsitzende/r, 1 Stellvertretung oder deren Vertretungen - also maximal 2 Personen/Schule) zur                Vollversammlung zu erscheinen.
 
Bitte führen Sie zum Nachweis Ihre Legitimation für Ihr Amt mit sich.
 
➯➯➯➯➯ Keine Teilnahme mit Erkältungssymptomen! 
 
 
Hier wird gerade sehr deutlich, dass wir unbedingt eine Elternbeirats-Adresse für den Mail-Verkehr benötigen, um Sie zeitnah und unabhängig erreichen zu können!
Deshalb nochmals die Bitte, dies an Ihrer Schule zu etablieren.
 
 
Herzliche Grüße
 
Manja Reinholdt
 
_______________________________________________ 
kommissarische Vorsitzende des GEB Stuttgart
Vorstandsmitglied GEB Stuttgart
Mitglied im Jugendhilfeausschuss der Stadt Stuttgart
stv. Elternbeiratsvorsitzende der Linden-Realschule Untertürkheim
 
Großglocknerstraße 64
70327 Stuttgart
Tel.: 01578/4435890
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Instagram: geb_stuttgart